Berliner Blinden- und Sehbehindertensportverein von 1928 e.V.

Nachrichten

Der BBSV feierte am 22.09.2018 mit seinen Mitgliedern und Gästen sein 90jähriges Jubiläum

Zahlreiche Mitglieder und Gäste des Berliner Blinden- und Sehbehindertensportvereins von 1928 e.V. (BBSV) waren der Einladung gefolgt und feierten das 90. Jubiläum am 22.09.2018 auf dem Gelände des Allgemeinen Blinden- und Sehbehindertenvereins Berlin (ABSV). Fast regenfreies Wetter ermöglichten kurze Tandem-Touren für Interessierte und Partien an der Showdown-Platte auf dem Parkplatz vor dem ABSV-Gebäude. Beides wurde rege nachgefragt. Auch waren zwei Tanz-Workshops und die Kegelbahn gut besucht und alle waren mit viel Freude bei der Sache. Am Ende sorgte die Band OVERBACK mit einem großartigen Auftritt für gute Stimmung und den musikalischen Ausklang. Der Radiosender Ohrfunk war auch vor Ort und wird einen Beitrag über die Feier senden. In Form eines Interviews konnte sich dabei beispielsweise auch die Torballgruppe vorstellen.  

 

Der BBSV bedankt sich herzlich bei seinen Sponsoren der Kriegsblindenstiftung und der Herbert-Funke-Stiftung, ohne ihre großzügige Unterstützung wäre diese Feier nicht möglich gewesen! Ebenso gilt unser Dank dem ABSV, der uns die Räumlichkeiten zur Verfügung stellte. Auch vielen Dank an alle diejenigen, die die BBSV-Sportangebote an diesem Tag ermöglichten.

 

Berichte in den Medien:

https://www.berliner-woche.de/charlottenburg-wilmersdorf/c-sport/berliner-blinden-und-sehbehindertensportverein-feiert-90-jaehriges-bestehen_a181790

http://sperbysmusikplantage.over-blog.com/2018/09/90-jahre-blindensport-in-b

Zurück zur Übersicht