Berliner Blinden- und Sehbehindertensportverein von 1928 e.V.

Nachrichten

Geschwächt zur Hinrunde der 1. Torball-Bundesliga – Das Ergebnis ist besser als erwartet

Am 09.11.2018 machte sich ein stark dezimiertes Team aus Berlin auf den Weg zur Hinrunde der 1. Torball-Bundesliga nach Dortmund. Der BSSV Dortmund richtete diesen Spieltag in deren Trainingshalle aus. In der Minimalbesetzung mit nur 3 Spielern startete der BBSV als letztes in das Turnier.

Weiterlesen
1. Torball-Bundesliga in Dortmund - möglicherweise mit Live-Übertragung

Die Torballmannschaft des BBSV nimmt verletzungsbedingt erheblich ersatzgeschwächt am 10.11.2018 an der Hinrunde der 1. Torball-Bundesliga in Dortmund teil. Wenn es die technischen Bedingungen vor Ort ermöglichen, wird eine Live-Übertragung angeboten. Diese kann dann unter folgendem Link verfolgt werden

https://www.youtube.com/channel/UChoojzWN25ji3rNby56CYkQ

Bitte Daumen drücken!

Deutsche Nationalmannschaft gewann den Pokal beim live übertragenen Internationalen Torballturnier in Berlin – der Gastgeber belegte den fünften Platz

Der Berliner Blinden- und Sehbehindertensportverein von 1928 e.V. (BBSV) richtete am 29.09.2018 anlässlich seines 90jährigen Jubiläums in der Turnhalle der Johann-August-Zeune-Schule in Berlin-Steglitz ein Internationales Torballturnier aus. Das Turnier war mit Bozen, Nizza, Waasland, Zürich und der Deutschen Nationalmannschaft hochklassig besetzt. Gespielt wurde jeder gegen jeden mit anschließendem Halbfinale und Finale.

Weiterlesen
Live-Übertragung der Inklusionssportart Torball - Internationales Jubiläums-Turnier am 29.09.2018 in Berlin

Der Berliner Blinden- und Sehbehindertensportverein von 1928 e.V. (BBSV) richtet anlässlich seines 90jährigen Jubiläums in der Turnhalle der Johann-August-Zeune-Schule in der Rothenburgstraße 14 in 12165 Berlin-Steglitz ein Internationales Torballturnier aus.

Weiterlesen
Der BBSV feierte am 22.09.2018 mit seinen Mitgliedern und Gästen sein 90jähriges Jubiläum

Zahlreiche Mitglieder und Gäste des Berliner Blinden- und Sehbehindertensportvereins von 1928 e.V. (BBSV) waren der Einladung gefolgt und feierten das 90. Jubiläum am 22.09.2018 auf dem Gelände des Allgemeinen Blinden- und Sehbehindertenvereins Berlin (ABSV).

Weiterlesen
Eine lange Reise zum Internationalen Torballturnier nach Zürich hat sich gelohnt – Berlin bringt die Trophäe nach Hause!

Bereits zum zweiten Mal folgte Berlin den Ruf einer Einladung zum ITTZ nach Zürich in die Schweiz. Der Gastgeber richtete bereits zum 29. Mal dieses Turnier aus. Vor 3 Jahren landete Berlin im guten Mittelfeld und am 25.08.2018 - ganz unverhofft – oben auf dem Treppchen.

Weiterlesen
Mit Mindestbesetzung das Mindestziel erreicht – Berlin erspielt 3. Platz beim Nationenturnier in Atri

Am 23.06.2018 trat eine Auswahl aus Berlin zum Nationenturnier in Atri / Italien mit Mindestbesetzung an. Das Team startete mit 3 Spielern und 1 Betreuer. Das Motto des Tages lautete: 3. Platz sollte drin sein.

Weiterlesen
BBSV feiert 90jähriges Bestehen am 22. September 2018

Der Berliner Blinden- und Sehbehindertensportverein von 1928 e.V. (BBSV) veranstaltet am 22. September 2018 den Samstag des Sports und feiert sein 90jähriges Bestehen.

Weiterlesen
Schweiz gewinnt den 1. Inklusiven Nationen-Cup im Torball – Deutsche Mannschaften erspielen die Plätze 3 und 4

Am 26.05.2018 fand in Steinbach (bei Baden-Baden) der 1. Inklusiver Nationen-Cup im Torball statt. Bei den Männern traten Frankreich, Italien und die Schweiz sowie zwei deutsche Mannschaften an. Gespielt wurde jeder gegen jeden mit einer Rückrunde und mit anschließendem Finale.

Vom BBSV nahmen drei Spieler teil. Jörg Bechtold und Steffen lehmann spielten für Deutschland 2 und Christian Mair für Italien. Es entwickelte sich bis zum Schluss ein sehr spannendes und ausgeglichenes Turnier.

Weiterlesen
Erster Nationen-Cup am 26.05.2018 an der Südbadischen Sportschule in Steinbach

Am 26.05.2018 wird in Steinbach (Baden-Baden) das erste Nationenturnier mit den Torball-Nationalteams der Frauen und Männer ausgerichtet. Bei den Damen werden neben der Schweiz und Frankreich zwei deutsche Teams aufeinandertreffen. Die beiden deutschen Männer-Mannschaften werden sich sowohl untereinander als auch mit den Teams aus Italien, Frankreich und der Schweiz messen. Mit Jörg Bechtold und Steffen Lehmann werden zwei Spieler vom BBSV beim deutschen Herren-Team B teilnehmen und das BBSV-Mitglied Christian Mair wird für Italien starten. Gespielt wird zwei Mal jeder gegen jeden mit anschließendem Finale. Die Spiele werden live auf folgender Seite zu verfolgen sein:

blindentorball.de

Showdown-Turnier des BBSV am 10. Und 11. Mai 2018

Himmelfahrt bzw. Vatertag verbringt man möglichst im Freien und lässt die Seele baumeln. Die 16 aktiven Spielerinnen und Spieler unsere Sportvereins, vier Schiedsrichter und einige fleißige Helfer spielten um den "Spree-Cup" in der Johann-August-Zeune-Schule in Steglitz.

Weiterlesen
Pisa Open 2018

Vom 3. bis 5. Mai 2018 fanden im italienischen Tirrenia die zweiten Pisa Open statt. Bei diesem internationalen Weltranglistenturnier wurde mit 65 Herren und 38 Damen ein Teilnehmerrekord aufgestellt. Es war außerdem auch ein absolut hochwertig besetztes Turnier. Bei den Herren nahmen 14 der top 20 der Weltrangliste teil, bei den Damen waren es zwölf der ersten 20. Daher erwarteten die Titelträger auch 400 Punkte für die Rangliste. Aus Deutschland nahmen 20 Sportlerinnen und Sportler teil - darunter auch ein Spieler vom BBSV. Ein ausführlicher Bericht ist hier zu finden:

http://www.showdown-germany.de/2018/05/14/pisa-open-2018/

Showdown-DM 2018: Zwei Medaillen für den BBSV

Die Showdown-DM 2018 wurde vom 06.04. – 08.04.2018 in Baunatal bei Kassel ausgetragen. 24 Männer und 12 Frauen kämpften um die Podiumsplätze. Für den Berliner Blinden- und Sehbehindertensportverein von 1928 e.V. griffen Thorsten Wolf, Thomas Giese, Benjamin Neue und Antje Samoray ins Geschehen ein.

Weiterlesen
Die achte Deutsche Meisterschaft im Showdown hatte es in sich!

Viele spannende Spiele mit engen Ergebnissen. Ein Bericht ist hier zu finden:

http://www.showdown-germany.de/2018/04/11/eine-spannende-sache-deutsche-meisterschaften-2018-in-baunatal/

Neues Jahr – neues Glück?!

Viktoria Berlin startet in der Jubiläumssaison 2018 erstmals wieder als eigenständiges Team in der Deutschen Blindenfußball Bundesliga. Für Interessierte sind weitere Informationen hier zu finden:

  https://blindenfussball-berlin.de/bundesliga/neues-jahr-neues-glueck/