Berliner Blinden- und Sehbehindertensportverein von 1928 e.V.

Nachrichten

Nachrichten >> Showdown
Showdown-Turnier des BBSV am 10. Und 11. Mai 2018

Himmelfahrt bzw. Vatertag verbringt man möglichst im Freien und lässt die Seele baumeln. Die 16 aktiven Spielerinnen und Spieler unsere Sportvereins, vier Schiedsrichter und einige fleißige Helfer spielten um den "Spree-Cup" in der Johann-August-Zeune-Schule in Steglitz.

Weiterlesen
Pisa Open 2018

Vom 3. bis 5. Mai 2018 fanden im italienischen Tirrenia die zweiten Pisa Open statt. Bei diesem internationalen Weltranglistenturnier wurde mit 65 Herren und 38 Damen ein Teilnehmerrekord aufgestellt. Es war außerdem auch ein absolut hochwertig besetztes Turnier. Bei den Herren nahmen 14 der top 20 der Weltrangliste teil, bei den Damen waren es zwölf der ersten 20. Daher erwarteten die Titelträger auch 400 Punkte für die Rangliste. Aus Deutschland nahmen 20 Sportlerinnen und Sportler teil - darunter auch ein Spieler vom BBSV. Ein ausführlicher Bericht ist hier zu finden:

http://www.showdown-germany.de/2018/05/14/pisa-open-2018/

Showdown-DM 2018: Zwei Medaillen für den BBSV

Die Showdown-DM 2018 wurde vom 06.04. – 08.04.2018 in Baunatal bei Kassel ausgetragen. 24 Männer und 12 Frauen kämpften um die Podiumsplätze. Für den Berliner Blinden- und Sehbehindertensportverein von 1928 e.V. griffen Thorsten Wolf, Thomas Giese, Benjamin Neue und Antje Samoray ins Geschehen ein.

Weiterlesen
Die achte Deutsche Meisterschaft im Showdown hatte es in sich!

Viele spannende Spiele mit engen Ergebnissen. Ein Bericht ist hier zu finden:

http://www.showdown-germany.de/2018/04/11/eine-spannende-sache-deutsche-meisterschaften-2018-in-baunatal/

Großer Erfolg für den BBSV in der Showdown-Bundesliga – der Wanderpokal kommt an die Spree!

Nachdem die Bundesliga-Saison 2016 für das berliner Team mit der Erreichung des zweiten Platzes ein großer Erfolg war, waren sich alle Spielerinnen und Spieler einig: auch in 2017 wird wieder angegriffen. Obwohl Showdown im Grunde eine Einzeldisziplin ist, kommt es bei der Bundesliga auf das gesamte Team an, denn das Ziel ist es, den besten Showdown-Standort Deutschlands zu ermitteln.

Weiterlesen
Deutsche Meisterschaft im Showdown 2017 im Doppelpack in Berlin

Seit 2011 gab es jährlich die Deutsche Meisterschaft im Showdown geschlechtlich gemischt. Ab 2017 gibt es nun eine DM für Frauen und eine für Männer. 12 Frauen und 24 Männer waren am Start. Vom 06.04. bis 09.04.2017 fanden beide Turniere parallel im Scandic Hotel Potsdamer Platz in Berlin statt. Schirmherrin war Verena Bentele, Ausrichter der Berliner Blinden- und Sehbehindertensportverein von 1928 e.V. (BBSV).

Weiterlesen
Zweifaches Gold für den BBSV in Dänemark!

Vom 25. bis 28.09.2014 veranstalteten die Dänen ihr erstes internationales Showdown-Turnier, zu dem sie Spieler aus Schweden und Deutschland einluden. Der Austragungsort war das Hotel Fuglsangzentret in Fredericia, welches sich auf den Aufenthalt von blinden und sehbehinderten Gästen spezialisiert hat.

Weiterlesen
Showdown-Europameisterschaft (13.-17.08.2014)

In diesem Jahr fand die Europameisterschaft im Showdown in Haninge (Schweden) statt. Es nahmen insgesamt 24 Frauen und 32 Männer teil. Der Berliner Blinden- und Sehbehindertensportverein von 1928 e.V. (BBSV) konnte zwei Spielerinnen und einen Spieler entsenden. Antje Samoray, die sich mit ihrem 2. Platz bei der Deutschen Meisterschaft in Frankfurt direkt qualifiziert hatte, galt als größte Hoffnung des berliner Teams. Der Veranstalter nominierte zudem Andrea Vulprecht und Thomas Giese nach. Benjamin Neue und Detlef Vulprecht, ebenfalls aktive Showdown-Spieler des BBSV, erklärten sich bereit, ehrenamtlich als Trainer mitzufahren. Des Weiteren traten 2 Spieler aus Dortmund, ein Spieler aus Kassel und ein Spieler aus Frankfurt/Main für die Bundesrepublik Deutschland an.

Weiterlesen
Tischball trifft Tischtennis - Ein Nachmittag mit Tischtennisspielern des Vereins die "Maulwürfe" aus Neuruppin

Dieses Treffen fand am 16. April 2014 statt. Initiiert wurde es von Julian Gröger, Vertreter der Heinrich-Böll-Stiftung Brandenburg, im Rahmen des Projektes Vereinswerkstätten. In diesem Projekt wird versucht zwei Gruppen von Menschen zusammenzubringen, die ähnliches tun, dieses aber im normalen Leben nicht zusammen tun würden.

Weiterlesen
Die Deutsche Meisterschaft ist geschafft – Benni klaut Antje den Titel!

Ergebnisse der vierten Deutschen Meisterschaft im Showdown vom 04.04. bis 06.04.2014, ausgerichtet von  der Showdown-Abteilung des SV Blau-Gelb Frankfurt Main e. V.

Weiterlesen
Sieben BBSV-Mitglieder fahren zur DM

Siegerin des Regionalturniers Ost am 19.10.2013 wurde souverän die Vize-Europameisterin und Deutsche Meisterin Antje Samoray.

Weiterlesen
Tischballturnier im Rahmen des
 14. EBU-Cup 2013 in Bernried

Vom 31.8. bis 8.9.2013 fand in Bernried der 14. EBU-Cup im Breitensport statt, auch mit Beteiligung von BBSV-Mitgliedern. Über das Tischballturnier hat Antonio Michienzi aus Marburg einen kurzen Bericht verfasst.

Weiterlesen
Artikel in der BZ über Antje und Showdown

 Der am 28.08.2013 in der BZ erschienene Artikel kann hier gelesen werden: www.bz-berlin.de

Antje Samoray erreicht 7. Platz bei Showdown-Weltmeisterschaft in Slowenien

Souverän die Vorrunden bestritten und sicher für das Viertelfinale qualifiziert – dieses dann aber unglücklich verloren. So kann der Turnierverlauf aus Sicht der dreimaligen Deutschen Meisterin, der Berlinerin Antje Samoray, zusammengefasst werden. „Das war ein ganz knappes Spiel“, so die 27-jährige zur Viertelfinal-Begegnung gegen die spätere Dritte Maria Sethsen aus Schweden, „am Ende entschieden zwei unglückliche Bälle“. Hier die Pressemitteilung zum Ergebnis der Showdown-Weltmeisterschaft.

Weiterlesen
Dreimalige Deutsche Meisterin und Weltranglistenerste strebt Weltmeistertitel an

Berlinerin Antje Samoray reist mit aussichtsreichen Erfolgschancen zur Showdown-Weltmeisterschaft nach Slowenien.

Dazu erschien in der Online-Zeitschrift "Stadtrand-Nachrichten" ein Artikel.

Ein Tischball-Beitrag (mp3 in neuem Fenster) mit Antje Samoray wurde am 14.08.2013 in der Ohrfunk-Zeitzone gesendet.

Hier die Pressemitteilung zur Showdown-Weltmeisterschaft.

Weiterlesen