Berliner Blinden- und Sehbehindertensportverein von 1928 e.V.

Nachrichten

Tandemgruppe wieder unterwegs!

Sechs Tandems fuhren am 18. Juli 2021 vom Grunewald Richtung ehemaligen Flughafen Tegel. Fahrt über Spandau nach Tegel Ort mit der Fähre, kurze Badepause.
Anschließend der Aufenthalt am Wildschweingehege. Borstel ließ sich kraulen. Anschließend die Dicke Marie, Berlins älteste Eiche. Unsere Fahrt zum ehemaligen Flughafen Tegel, ungewöhnlich ohne Fluglärm.
Höhepunkt nach 39,5 km war die Kaffeetafel mit etwa 40 Teilnehmenden. Das Wiedersehen mit vielen ehemaligen Piloten und Copiloten. Unsere nächste Sonntagstour wird am 15. August gegen 9:30 Uhr starten.